LA

Liebster Award

marawinter Sonstiges Leave a Comment

Julia Dest von paperwork.yourweb.de hat mich für den Liebster Award nominiert. 1. Bloggst du nur, oder schreibst du auch Bücher? Mara: Ich schreibe auch Bücher. Summa cum Liebe und Flieder sind veröffentlicht, mein nächster Roman kommt 2016 heraus. 2. Wieviel Zeit nimmst du dir zum Lesen? Früher habe ich oft ein Buch am Tag gelesen. Seit ich Kinder habe, leider …

Buchtipp

Leseprobe: Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden

marawinter Literaturbetrieb 2 Comments

Ich bin ein ausgeglichener und toleranter Mensch, daher akzeptiere ich Laras Verhalten, auch wenn ich ihre Spielchen etwas albern finde. Ich selbst habe eine eher frustrierende Beziehung hinter mir und will mich erst mal von Männern fernhalten. Jetzt beginnt ein neues Kapitel in meinem Leben und diesmal werde ich alles besser machen. Ich werde mich nicht überstürzt verlieben und keine …

affengeschichten

Teure Handschuhe verschwinden genauso schnell wie billige

marawinter Affengeschichten, Sonstiges Leave a Comment

Komik = Tragik + Zeit. (Mark Twain) Wenn der Herbst einzieht, kommt wieder die Jacken-Mützen-Handschuh-Zeit. Ich hasse sie, weil jeden Morgen irgend etwas verschwunden ist, und weil es aus einem Grund, den ich noch nicht verstanden habe, immer meine Schuld ist. Letztes Jahr hab ich Fuffo wasserfeste winddichte Handschuhe gekauft, denn das arme Kind soll ja nicht frieren. Sie haben …

nein gruppe

Übergriffig und unhöflich

marawinter Sonstiges 2 Comments

Ich suche mir meine Freunde gern selber aus. Ich suche mir die Gruppen, denen ich beitrete, gerne selber aus. Nennt mich rebellisch, aber so ist es. Ich mag Facebook, trotz all seiner seltsamen Nebeneffekte (Kopulationsanfragen, Kredithaie, Einladungen zur korrekten Defäkatation). Aber warum es die Funktion gibt, willkürlich und ungefragt jedweder Gruppe hinzugefügt werden zu können, wird mir immer schleierhaft bleiben. …

affengeschichten

Anerkennung II: „Damit du fröhlich bleibst!“

marawinter Affengeschichten, Sonstiges 2 Comments

Puppi (3) hört, wie ich am Telefon sage, dass die Kinder alles für selbstverständlich halten. Kurz danach beim Essen. Puppi: „Danke, dass du so lieb bist. Danke, dass mir immer beim Anziehen hilfst. Danke, dass du mit mir so langsam läufst.“ Beugt sich zu mir und gibt mir ein Apfelmusküsschen. Ich völlig gerührt: „Ach, meine Süße, das mache ich doch …

kuchenweb_R_by_Erwin Lorenzen_pixelio.de

Ihr seid alle nur NEIDISCH, ihr NEIDER!

marawinter Sonstiges 6 Comments

Ich werde jetzt Bäcker! Weil ich hab gestern eine Fertigbackmischung aufgemacht, mit Wasser angerührt und im Ofen gebacken. Alle haben gesagt, dass es ganz toll geschmeckt hab (bis auf die, die zum Brechen rausgegangen sind.) Also Leute, auf geht´s, bestellt eure Hochzeitstorten bei mir! Ich bilde übrigens auch aus! Also wer auch Bäcker oder Koch werden will (hat ja beides …

affengeschichten

Anerkennung? Das ist dein Job!

marawinter Affengeschichten, Sonstiges 5 Comments

Beitrag zur Blogparade auf www.nicole-bailer.de. Dummerweise habe ich die Affen daran gewöhnt, ihnen täglich drei Mahlzeiten zu servieren, davon zwei warme. Anfangs habe ich sie gefüttert und ihnen die Mündchen abgewischt, weil sie so klein und hilflos waren. Mittlerweile können sie sitzen, rennen, sprechen, Besteck halten und mich beleidigen. Dennoch sind sie nicht gewillt, das Arrangement auch nur ein Jota …

rezflieder

Rezensionen zu „Flieder“

marawinter Sonstiges Leave a Comment

5 von 5 Sternen Darf ein Krimi komisch sein ? – JA, sehr gern Von B.L. Format:Kindle Edition Ich lese Krimis selten, lasse sie mir lieber vorlesen. Hier gab es eine Ausnahme und die bereue ich nicht. Bücher mit Humor, sind meine Leidenschaft und nun kommt ein Krimi dazu. Mara Winter hat hier eine tolle Mischung aus spannendem Krimi und …

cover von azrael

Leseprobe: Ich bin nicht verrückt

marawinter Literaturbetrieb, Sonstiges 2 Comments

„Ich bin nicht verrückt, ich bin bloß müde“, erklärte ich, „ich will kein Antidepressivum, sondern ein Schlafmittel.“ „Aber das bekämpft nur die Symptome“, sagte die Psychiaterin, „denken Sie mal ehrlich darüber nach, warum Sie nachts wach liegen.“ „Weil ich immerzu an meinen Exfreund denke und weil ich mich davon abhalten muss, ihn anzurufen und ihm zu sagen, dass ich ihn …