Coverkekse

Sechzehn Quadratzentimeter Zuckerglück

marawinter Literaturbetrieb Leave a Comment

Ihr Lieben, ich freue mich ganz besonders, dass heute meine „Summa cum Liebe„-Kekse angekommen sind! 4×4 cm Leseglück aus Buttermürbteig mit essbarem Cover aus Zuckerguß!   Voilà: Sie sind mein Geschenk für alle Besucher, die am 11. Juni zu meiner Buchpräsentation von Summa cum Liebe in Nürnberg kommen. Aber euch zeige ich sie jetzt schon

Kuriositätenkabinett

Finde den Fehler

marawinter Sonstiges Leave a Comment

Kurios

River of dreams

marawinter Kurios Leave a Comment

Frau Müller-Liebelein spendiert uns den heutigen Beitrag:

Kurios, skurril, schräg

Love hurts

marawinter Kurios, Literaturbetrieb Leave a Comment

Facebook ist einfach was für Romantiker:  

Kuriositätenkabinett

Auch kein Geld für die Pille? Empfehlung vom Windhund- äh Windpferdverlag

marawinter Kurios, Literaturbetrieb Leave a Comment

Jede Frau besitzt die Fähigkeit, mit der Kraft ihrer Gedanken eine Empfängnis zu verhüten …ganz und gar unschädlich und vollkommen sicher. Jeder Mann kann seine Partnerin dabei unterstützen. Die Zeit ist jetzt da, dass liebende Paare sich gemeinsam auf einen neuen, spannenden und lustvollen Weg einlassen. Dieses Buch ist eine Pionierarbeit. Erstmalig stellt Margarete Sennekamp ihre langjährigen Erfahrungen über geistige …

Kurios, skurril, schräg

Schwebedürn-Schrangk

marawinter Kurios Leave a Comment

Heute so abfotografiert

Buchtipp

„Das ist eine Sache zwischen dem Sekt und mir!“

marawinter Literaturbetrieb Leave a Comment

Rezension zu  „Die Liebe ist (k)ein Basketballspiel – Jump Ball“von Emma Wagner Im ersten Band des Zweiteilers „Die Liebe ist (k)ein Basketballspiel“ lässt Emma Wagner die kulturliebende Journalistin Marie und den Basketballer Milan aufeinanderprallen. Anfangs kann man sich kaum vorstellen, wie die beiden je zueinander finden sollen, aber schon bald wird klar, welche Anziehungskraft zwischen ihnen herrscht.  Obwohl die Geschichte …

Kurios, skurril, schräg

Alkohol nur im Auto

marawinter Kurios, Literaturbetrieb Leave a Comment

Schon gewusst? In Bayern muss man abends mit dem Auto zur Tankstelle kommen, um Alkohol zu bekommen. Wer dagegen zu Fuß anspaziert kommt, geht leer aus. Wirklich wahr und kein Scherz.   Lara und Annika an der Tankstelle: „Wir sind instruiert, die Anordnungen des bayerischen Staates umzusetzen“, sagt der Polizist. „Ach ja?“ Lara reagiert völlig aufgebracht. „Ganz egal, wie schwachsinnig …

Was wünschst du dir zum Geburtstag? Nichts!

marawinter Kurios 2 Comments

Für alle, die sich wieder mal nichts wünschen, aber trotzdem gerne Geld für ein Geschenk ausgeben. Produktbeschreibung bei Amazon: Was schenkst du Jemandem der bereits alles hat? Wie wäre es mit dem Geschenk des Nichts! Ganz genau, nada, zilch, zip, zero, so gut wie nix könnte gerade in der Post auf dem Weg zu dir sein! Nichts ist ein Geschenk …

Kurios, skurril, schräg

Hach, die ewige Polarität…

marawinter Kurios 1 Comment

Aus dem Talmud über den Knoblauch: „Er macht das Gesicht strahlend, vermehrt das Sperma und tötet Kleinwesen in den Därmen.“ Problem: Wenn man zu viel Knoblauch erwischt, wird man das Sperma dann wiederum nur noch schwer los.