Im

LifeChangingClub: Mehr Sex, mehr Geld, mehr Likes mit LOVE und POWER

marawinter Kurios, Satire, Sonstiges Leave a Comment

Komm in unseren LebensVeränderungsClub! Wenn du in den Bereichen: Persönlichkeit  Beziehungen Karriere Lifestyle Gesundheit Body oder alles andere etwas ändern möchtes, dann bist du bei uns richtig! Willst du bis Ostern zehn Kilo abnehmen? Oder im Monat ganz nebenbei 500 Euro dazu verdienen? Öfters gelikt werden oder endlich einen Multiorgasmus ohne lästigen Beischlaf erleben? Dann komm in unseren Club! Change …

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ich bin so enttäuscht von euch!!! Leservergraulen, die zweite!

marawinter Kurios, Literaturbetrieb, Satire, Sonstiges Leave a Comment

Mich haben so viele hilfreiche Tipps ereilt, dass ich mich gezwungen sehe, die Tipps zum Leservergraulen zu erweitern. Wer es hiermit noch nicht geschafft hat, kann noch Folgendes ausprobieren: Fremden Leuten Freundschaftsanfragen schicken und sie dann sofort kommentarlos einladen, die eigene Autorenseite zu liken. Das wird richtig gern gesehen. Negative Rezensionen sind grundsätzlich gemein und stammen von Neidern oder Hatern. …

Gedankenlesen

Gruselige neue Welt: „Sexroboter sind nur was für Nekrophile“

marawinter Kurios, Literaturbetrieb, Sonstiges Leave a Comment

Ich fand sie spannend, die Welten in Spielbergs „A.I.-Künstliche Intelligenz“, in „Paycheck“ oder „Minority Report“, aber auch gruselig. Wie die Roboterfrauen in „Die Frauen von Stepford“, die von echten Menschen nicht zu unterscheiden waren. Wusstet ihr, dass einige der Zukunftsszenarien von Filmen und Büchern bereits real geworden sind? Sexroboter wie in „A.I“: In der BR-Reihe „Homo Digitalis“ testet eine Pornodarstellerin …

Das ist nicht grenzdebil, das ist freundlich

Leser sind lästig: Anleitung zum Vergraulen

marawinter Kurios, Literaturbetrieb, Mara, Satire, Sonstiges 4 Comments

Ein leidenschaftlicher Autor schreibt vor allem zu seinem eigenen Vergnügen. Leser sind lästig. Sie haben eigene Vorstellungen davon, was sie gerne lesen. Sie schreiben unfaire Rezensionen. Sie nehmen es sich heraus, ein mit Herzblut zusammengestümpertes Machwerk zu kritisieren. Manche wollen sogar Kontakt zu den Autoren, persönliche Worte oder signierte Bücher. Uah! Zum Glück gibt es viele Methoden, wie man sich …

Wertvolles Halbwissen

Wertvolles Halbwissen

marawinter Kurios, Sonstiges Leave a Comment

Tagsüber bin ich eine Intellektuelle, aber wenn es Abend wird, sinkt mein Anspruch rapide. Wenn es dunkel ist, will ich nur noch gut unterhalten werden. Meinen Geschmack könnte man so zusammenfassen: Absurde Anekdoten, skurrile Zufälle, unglaubliche Geschichten, verblüffende Fakten und unbekannte Details zu bekannten Personen. Ich habe alle Video über „Zehn verblüffende Dinge, die Sie von xy nicht wussten“ durch …

Kurios

Falscher Fake: War dann leider doch nicht so

marawinter Kurios, Sonstiges Leave a Comment

Fake News sind in. Ich muss zugeben, dass ich solche Geschichten mag. Also hinterher, wenn man alle Versionen kennt, nicht vorher, wenn ich auf irgend etwas reinfalle. Ich gebe zu, dass ich gutgemachte Fakes selten als solche erkenne. Es gibt natürlich  Spezialisten, die es immer schon vorher „ganz genau erkannt“ haben. Mag sein, ich gehöre nicht dazu. Der Kanzlerkandidat Martin …

netzlinkdings

Wie die Affen zu ihren Namen gekommen sind

marawinter Affengeschichten, Kurios, Literaturbetrieb, Mara, Sonstiges Leave a Comment

Wer Kinder oder Haustiere hat, kennt das Phänomen, das einem Silben über die Lippen kommen, von denen man noch nie gehört hat. Für Außenstehende ist es schwer zu verstehen, warum ein nüchterner Philipp plötzlich Mandidl, Gwil, das Aff, Fuffchen Lino oder Fuffo heißt. Ich habe auch keine Erklärung dafür. Unsere Tochter war Lotti, Motte Bumba, Fräulein Eierbeet, die Kröte, Bumbuscha, …

kusch

Affengeschichten: Soll ich die Motte platzen lassen?

marawinter Affengeschichten, Kurios, Literaturbetrieb, Sonstiges Leave a Comment

Man glaubt es kaum, aber anfangs war das Prinzchen vom Zuwachs in der Familie nicht allzu erfreut.   Obwohl er vorschlug, das Baby zu pürieren, platzen zu lassen oder in den Müll zu werfen, hat er die kleine Motte vorsichtig und zart behandelt. Mittlerweile sind sie unzertrennlich. „Ohne der Motte kann ich nicht einschlafen!“ Heute kann er sich an das …

matild3

Matilda Mohn

marawinter Kurios, Literaturbetrieb, Mara Leave a Comment

Herzlich willkommen im Reich der Fantasie! Kinder sind ein besonderes Lesepublikum, denn sie sind gnadenlos ehrlich. Was ihnen nicht gefällt, fliegt unbarmherzig raus. Meine Kinder sind meine ersten Testleser. Wenn sie mitten beim Vorlesen abschweifen und wegschauen, weiß ich, dass ich verloren habe. „Jonas und Emma im Zauberladen“ hat ihre Absolution bekommen. Mit den zauberhaften Illustrationen von Ly Fabian ist …

Bild: timlo

Affengeschichten: Ich liebe dich, auch wenn du eine Woche lang alles falsch machst!

marawinter Affengeschichten, Kurios, Literaturbetrieb, Mara, Sonstiges Leave a Comment

Nachmittags, halb vier. Ich muss dann mal los. Eigentlich habe ich wenig Lust, mich mit den beiden zu treffen, mit denen ich verabredet bin. Sie unterbrechen mich ständig, streiten gern in meiner Gegenwart und prahlen mit ihren Fähigkeiten. Außerdem kritisieren sie meine Kochkünste, kneifen mich in den Bauch und schreien mich grundlos an. Abzusagen kommt leider nicht in Frage. Denn …