So haben meine Kinder nie geschlafen.

Freudige Erwartung und tiefer Fall: Echte Babys sind nicht wie in der Werbung

marawinter Affengeschichten, Familie, Literaturbetrieb, Mara, Sonstiges 2 Comments

Ich habe mir immer Kinder gewünscht. Mit meinen Puppen hatte ich als Kind äußerst gute Erfahrungen gemacht. Ich war vollkommen überzeugt davon, instinktiv eine gute Mutter zu sein. Dann kam Fuffo auf die Welt und alles war anders. Die ersten Wochen waren von all dem geprägt, was ich nicht schaffte: Ich schaffte es nicht, die komischen, unrhythmischen Babyschlafzeiten zum Schlafen …

blogpartade

Werfen wir die Motte in den Müll?

marawinter Affengeschichten, Literaturbetrieb, Mara 4 Comments

„Euer Baby kann im Keller schlafen!“ Beitrag zur Blogparade von geliebtes-kind-motzibacke.de zum Thema: „Gedanken zum zweiten Kind“   Früher habe ich mir vier Kinder gewünscht. Als ich dann eins hatte und die ersten Glückshormone aufgebraucht waren, habe ich mir eher null gewünscht, aber dafür war es schon zu spät. Sobald Fuffo durchgeschlafen hat und Küsschen geben konnte, waren wir wieder …

affengeschichten

Kolumne: Zwischen Sehnsucht und Verzweiflung

marawinter Affengeschichten, Mara, Sonstiges Leave a Comment

Kleinkinder durchleben täglich ein Wechselbad der Gefühle … Kleinkindeltern auch. Ich liebe meine Kinder abgöttisch, ich bin stolz, gerührt und zu Tode genervt!   Ja, es gibt diese Tage, an denen alles gut läuft. Die Kinder spielen friedlich, es gibt keinen Streit beim Vorlesen, wir baden und kuscheln zusammen und ich schwelge so sehr im Familienglück, dass es beinahe peinlich …