zug

Zwischen Kunst und Kommerz: Wieviel von meinem Buch opfere ich?

marawinter Sonstiges 6 Comments

Mit meinem zweiten Unterhaltungsroman habe ich mich nicht an Verlage, sondern gleich an Literaturagenturen gewandt. Zweimal hätte ich bei starker Plotänderung einen Vertrag erhalten können, aber das wollte ich nicht. Schließlich habe ich eine Agentur gefunden, die bereit war, mein Buch so anzubieten, wie es war. Bald wurde mir ein Vertrag angeboten, bei dem ich jedoch ca. 70% der Geschichte …

selfversverl

Selfpublishing als Trend

marawinter Sonstiges 4 Comments

Warum entscheiden sich mittlerweile auch viele Verlagsautoren dafür, ihre Bücher selbst herauszugeben? Das Selfpublishing hat seinen schlechten Ruf verloren. Während früher hauptsächlich ambitionierte Schreiberlinge selbst veröffentlichten, die bei keinem Verlag untergekommen waren und oft schlechte Qualität ablieferten, finden sich heute immer mehr professionell gestaltete Bücher ohne Verlagslabel im Angebot. Die Autoren schätzen die Freiheit, die sie haben, wenn sie ihre …

Porträt in den Nürnberger Nachrichten

Zwischen Giftmord und klassischer Frauenliteratur: Porträt von Mara Winter in den Nürnberger Nachrichten

marawinter Sonstiges Leave a Comment

Leicht abgedrehte Figuren sind ihr Ding: Die Nürnberger Autorin Mara Winter schreibt Romane und Krimis, die zwar in erster Linie unterhalten sollen, aber gerne auch ein bisschen schräg sein dürfen. Nichts ist so verrückt wie das Leben selbst. Insofern kann eigentlich keine Story zu abgefahren, keine Pointe zu weit hergeholt sein. Mara Winter liebt das Schräge. „Wer ist schon ganz …

sex-lit

Literarischer Blowjob

marawinter Literaturbetrieb Leave a Comment

In einigen Autorengruppen wurde neulich diskutiert, wie ausführlich Sexszenen beschrieben werden sollten. Meine Antwort ist ganz klar: Gar nicht. Mir reichen Andeutungen bzw. die Information, dass es jetzt geschehen ist. Lange Sexszenen stören mich vor allem, weil sie den Fortgang der Geschichte behindern. Wie das „technisch“ abläuft, wissen die Leser für gewöhnlich. Wer Sexszenen lesen möchte, um sich in Stimmung …

Buchtipp

Rezension: Pretty Girls

marawinter Sonstiges Leave a Comment

Es ist schwierig, über dieses Buch ein Urteil abzugeben. Ich schätze Karin Slaughter für ihre originellen Plots und ihre hohe Spannung. Bereits in der Vergangenheit musste ich manchmal schlucken, weil mir einige ihrer Bücher einen Tick zu brutal waren. Bisher habe ich es immer auf mich geschoben, denn ich bin nun mal eine kleine Memme. Bei Pretty Girls ist mir …

Gute Vorsätze machen das Leben bunter.

Gute Vorsätze: Sieg der Hoffnung über die Erfahrung

marawinter Sonstiges 2 Comments

Ich liebe gute Vorsätze! Wenn man sich zu dick, zu träge, zu langsam, wenn man sich irgendwie nicht so richtig im Leben verankert fühlt, dann muss man nur einen Plan erstellen: „Ab dem soundsovielsten mache ich täglich Sport, esse viele Vitamine und abends nur Eiweiß.“ Das geht sogar ohne Silvester. Und schon fühlt man sich unglaublich erleichtert. Wirklich, gute Vorsätze …