Leseprobe von „Das geheime Kapitel“ zum Download

marawinter Literaturbetrieb, Mara

Hier könnt ihr euch gratis eine lange Leseprobe herunterladen: Leseprobe: Es war der erste warme Tag nach einem langen, ungewöhnlich trüben Winter. Ich saß mit meiner Freundin Lotti auf der Terrasse vom ›Blauen Hund‹, wir tranken Kaffee und genossen die herrliche Frühlingssonne. Zwei Tische weiter saß Udo Schreiber vom Bauamt, der völlig fasziniert sein Gegenüber anstarrte. So beeindruckt, dass er …

Umblättern kann tödlich sein!

marawinter Literaturbetrieb, Mara, Sonstiges

Außergewöhnlicher Krimi, packend, spannend, anders! Der neue Roman von Mara Winter ist ein spannender Krimi und hat mich wirklich in seinen Bann gezogen. Allein die Vorgeschichte zu Silke ist skurril und beinahe verstörend, doch auch Anna hatte nicht die schönste Kindheit. Spätestens als beide sich begegnen und mehr beschnuppern als anfreunden, wird jedem klar, dass hier keine Idylle stattfinden wird. …

Das geheime Kapitel

marawinter Literaturbetrieb, Mara

Am 8. Juli 2019 erscheint endlich der neue Roman „Das geheime Kapitel“ von Mara Winter. Über das Buch: Anna ist todunglücklich. Ihre Ehe mit Johann plätschert vor sich hin, ihre Herkunft als uneheliches Kind einer jung verstorbenen Mutter hängt ihr immer noch an und ihr geliebter Ziehvater lebt auch nicht mehr. Doch als ihr Mann seine neue Geliebte mit auf …

Selfpublishing: Warum zum Teufel tust du das?

marawinter Literaturbetrieb, Sonstiges Leave a Comment

Die ersten selbstverlegten Bücher, die mir in die Hände fielen, waren so grauenhaft, dass ich beschloss, niemals, unter keinen Umständen, etwas so Entwürdigendes zu tun, wie ein Buch selbst zu verlegen. Ich schrieb jahrelang, bewarb mich selten, bekam gelegentlich eine nette Absage und machte weiter, bis ich endlich meinen ersten seriösen Verlagsvertrag angeboten bekam. Mittlerweile habe ich eine Literaturagentin, den …

Allerheiligen

marawinter Literaturbetrieb Leave a Comment

An Allerheiligen war die Klinik in dicken Nebel gehüllt. Wir Psychosomaten saßen im Aufenthaltsraum, tranken Tee mit Zimtaroma und langweilten uns. Die Zeitschriften waren ausgelesen, alle Geschichten erzählt und diese Woche hatten sie keine einzige Essgestörte in die Notaufnahme gebracht. Wir wünschten uns natürlich nicht direkt einen Selbstmord, aber ein bisschen Drama hätten wir ganz gut vertragen können. »Ich wette, …

„Kurzkrimis der Extraklasse“: Rezensionen zu „Verblüht“

marawinter Literaturbetrieb, Sonstiges Leave a Comment

Es waren unglaublich tolle Storys, mit einem sehr erfahrenen Schreibstil. Fesselnd, geheimnisvoll, spannend und erschreckend. Ein echter grusel Krimi!Ich möchte aber zum Inhalt nichts weiter scheiben, da das Buch ja eh nur 72 Seiten hat. Lest am besten in die Leseprobe rein, dann sollte ihr gleich merken, wie toll es ist. (Sternenstaubbuchblog) Den Kurzkrimi „Flieder“ kannte ich ja schon. Hier …

Aus früheren Romanen zusammengeschustert: „Mittagstisch“ von Noll enttäuscht

marawinter Literaturbetrieb, Sonstiges Leave a Comment

Rezension zu „Mittagstisch“ von Ingrid Noll Ich liebe Ingrid Noll, seit ich „Der Hahn ist tot“ und „Die Apothekerin“ gelesen habe. Jahrelang wartete ich sehnsüchtig auf jedes neue Buch. Bis 2008 wurde ich nicht enttäuscht. Aber dann wurden die neuen Bücher leider immer schlechter. Ich lese trotzdem jedes neue Buch von ihr, weil ich die Hoffnung nicht aufgebe. Nun ist …

Mara beim Liebster-Award

marawinter Sonstiges Leave a Comment

Simone Gütte hat mich für den Liebster-Award nominiert. Simone: Warum dreht sich bei dir alles ums Schreiben? Was liebst du so sehr daran? Mara: Wahrscheinlich, weil sich bei mir alles um Bücher dreht, immer schon. Ich war so glücklich, als ich endlich lesen konnte und niemanden mehr gebraucht habe, der mir vorliest. Ab diesem Zeitpunkt konnte ich mich jederzeit in …